Greife auf meine langjährige Erfahrung zurück und lass uns gemeinsam nach den Ursachen für deine Problematik schauen. Lass uns JETZT beginnen, damit deine Zukunft besser wird.


Aktuelles

Workshop 20.03. - 22.03.20 (max. 10 Plätze / noch 2 frei)

WEGE ZUM SELBST
Eine Reise durch die Elemente zum Sein

Persönlichkeitscoach Andrea Fränken und der Künstler und Schriftsteller Norman Liebold laden zu einer Reise zu sich selbst ein und über sich selbst hinaus. Ein Wochenende, das ganz der inneren Einkehr und dem schöpferischen Ausdruck gewidmet ist. Ein verwunschener Ort der Stille, wo sie mit Unterstützung von Andrea einen tiefen Blick in sich selbst werfen. Um dann mit Norman das Gesehene hervor zu holen und in eine edle Form zu bringen. Ein Begleiter für die Wege, die wir Ihnen zu entdecken helfen werden.

Andrea wird Sie mit Hilfe ihrer Karten, ihrer Pendel und ihrer eigenen Coaching-Methode anleiten, Ihnen bewusst zu machen, was Sie ganz persönlich ausmacht. Ihnen Wege aufzeigen, auf denen Sie sich selbst näher kommen, alte Wunden heilen und Blockaden bewusst machen können. Und gemeinsam mit Ihnen Lösungsmöglichkeiten erarbeiten, um zu dem werden zu können, der Sie wirklich sind.

Gemeinsam mit Norman werden Sie in der Stille eines wunderbaren Ortes auf die Suche nach Ihrem persönlichen Talisman gehen. Sie werden unter seiner Anleitung im schöpferischen Prozess ein edles Schmuckstück fertigen, das die Energie Ihres neuen Weges in sich tragen und Sie immer an ihr Vorhaben und Ihren Prozess erinnern und unterstützen wird. Das Schmuckstück kann dabei aus Bronze und Edelmetall gegossen oder geschmiedet werden, eine Fassung für einen besonderen Gegenstand sein, der Ihnen begegnet, oder ihn in Metall verwandeln. Am Abend wird Liebold für Sie am Feuer Geschichten lebendig werden lassen, die sie tief in sich hinein führen.

Die Reise beginnt am Freitag, den 20.03., endet am Sonntag, den 22.03.2020 und umrahmt damit die Frühjahrs-Tag- und nachtgleiche. Der Ort unserer Reise befindet sich in einer alten Mühle in einem Seitental der Mosel zwischen Cochem und Koblenz. Die genaue Adresse teilen wir Ihnen bei konkreter Zusage mit, um diesen besonderen Kraftort zu schützen. Vor Ort haben wir sowohl Übernachtungsmöglichkeiten wie auch eine Gastro-Küche für die Verpflegung. Die Übernachtungsmöglichkeiten sind gemütlich und urig. Für jene, denen es zu “urig” sein sollte, befinden sich in unmittelbarer Nähe auch diverse Ferienwohnungen und Hotels.

DIE TEILNEHMERZAHL IST AUF 10 BEGRENZT, 6 DER PLÄTZE SIND BEREITS VERGEBEN. NUR BEI ERNSTEM INTERESSE DIREKT BEI UNS MELDEN.


Du hast Fragen zu Workshop, oder möchtest dich anmelden, dann nutzen folgenden Button und schreibe mir eine Email.


Meine aktuellen Webinare